Bisher 57.596 Einträge zu Filmen, Serien, Darstellern ... und vieles mehr!

  • Format
    Film
  • Starttermin
  • Originaltitel
    Kong Skull Island
5/10
von heisenberg

Kritik

Kong: Skull Island ist ein richtig guter Monsterfilm, was aber auch nicht über seine Schwächen hinwegtäuschen kann. Die CGI ist im so lala Bereich und das 3D im guten Mittelfeld. Als Lichtblick ist da das Monsterdesign, dass wirklich gelungen ist. Gepaart mit einem grandiosen Setting macht dies dann doch Lust auf mehr.
Für mich ist aber der absolute Negativpunkt der Plot des Films. Leider schon tausendmal gesehen, leider schon tausendmal als langweilig und nicht nachvollziehbar empfunden. Unverbesserliches Militär, getrieben von Rachegelüsten ohne Rücksicht auf Verluste sind nichts Neues und machen weder die Protagonisten sympathischer, noch laden sie dazu ein den Film erneut zu sehen.
Man merkt, dass ich selber unentschlossen bin was ich von Kong: Skull Island halten soll. Fehlende Sympathie für die Figuren, durch schlechtes Charakterdesign, lassen ein den Film schnell wieder vergessen. Da kann King Kong nichts mehr rausreißen. Sehenswert aber die Erwartungen anpassen. Für die abendliche Berieselung absolut OK. Wer etwas tiefgründiges sehen will, muss sich woanders umsehen.

Kommentare0

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.